Bewusst leben

Körpersprache….

29. Januar 2018

….. eine Form der nonverbalen Kommunikation, die sich in Form von Gestik, Mimik und Körperhaltung äußert….

Jedoch macht unser gestresster Alltag unsere so aussagekräftige und wichtige Körpersprache oftmals kaputt. Wenn Du schlecht gelaunt, traurig oder müde bist verändert sich Deine Mimik. Deine Körperhaltung passt sich an und Deine Gestik schränkt sich ein. Wenn Du glücklich, gesund und fit bist, gehst du jedoch mit Deinen Mundwinkeln nach oben, in einem aufrechten Gang und mit weit ausgestreckten Armen durch den Tag. Was für ein schönes Gefühl …

Genauso wie Deine Gefühle Deine Körperhaltung beeinflussen können, kann Deine Körpersprache auch Deine Emotionen beeinflussen.

Gehst du aufrecht, mit den Munkeln nach oben, zufrieden und mit stolzer Brust durch den Tag, wird sich Dein Gemüht positiv anpassen.

Viele von uns verbringen 8 Stunden oder mehr im Sitzen. Jeden Tag. Deine Schultern hängen nach vorne, der Rücken krümmt sich….

Das Essen wird zur Nebensache. Es muss schnell und einfach gehen und Schwupps: Fertigprodukte, Kantinenessen und kleine ungesunde Snacks erreichen Deinen Magen. Der Stress steigt, die Laune sinkt und unsere Körpersprache versprüht Negativität.

Ein Teufelskreis wo Du Dich wieder heraus katapultieren kannst, indem Du an Dir Arbeitest. Essgewohnheiten Schritt für Schritt anpassen, Mehr Bewegung in den Alltag bringen und so das Leben mit einem Lächeln begegnen…

Lets do it !

Dies könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar